Über’s Bödele 2

Diesmal stand das Bödele am Heimweg auf dem Programm. Heiß war’s schon wieder, aber nicht all zu viel Verkehr. Dreimal werd ich von anderen Radlern überholt – es ist bald Highlander-Radmarathon, die sind dann doch noch deutlich fitter als ich. In einer Stunde bin ich trotzdem oben. Bin ganz zufrieden für die rund 700 Höhenmeter. Die Abfahrt kostet mich wieder mal ein wenig Nerven. Egal, ich muss eh kein Rennen fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.